sh.asus innsbruck

Südtiroler HochschülerInnenschaft Innsbruck

sh.asus  innsbruck - Südtiroler HochschülerInnenschaft Innsbruck

90er FETE

 

90s 2016 A FB

What is Love? Bling-Bling and Bounce! Sing Halleluja zum zweiten Mal!
Verkriecht euch nicht mit euren Tamagotchies und Nintendos sondern feiert mit uns im Weekender die guten alten 90er!
Es wird abgefeiert bis das ganze Weekender bebt und ihr alle ruft: Baby One More Time!
Bringt eure Freunde mit, denn auch Cotton Eyed Joe mit seinen Two Princes wird da sein.
Vergesst nicht: Rythm is a Dancer und Uni am Tag danach? Mission Impossible! Denn We Believe We Can Fly!
Let´s get Insane in the Brain and We Will Always Love You.

Euer Sh-Innsbruck Team!

Plateau-Schuhe, Bauchfrei-Shirts, Tattoo-Ketten, Netz-Shirts, Technohosen, Latzhosen, Flanell, Neonfarben, Arschgeweih und bunte Sonnenbrillen erwünscht :)

► Dj Maurice Melzer

► Mitglieder: 3€
► Neu-Mitglieder: 5€
► Nicht-Mitglieder: 6€

Job Speed Dating

Logo-JSD-white-04

Studium abgeschlossen und nun auf Jobsuche?

Wie jedes Jahr organisiert die sh.asus zusammen mit MUA (movimento altoatesino universitario) und der Uni-Bozen am 23.05 das traditionelle „Job Speed Dating“.

Jobsuchende haben so die Möglichkeit, in kurzer Zeit viele Unternehmen kennenzulernen und einen Blick in verschiedene Betriebe zu werfen.

Nähere Infos findet ihr unter:

www.jobspeedating.it

Vollversammlung der sh.asus_innsbruck

12087900_10207739961279316_51295642483804432_oAm 10. November 2015 sind alle Innsbrucker StudentInnen, die sich für die Südtiroler HochschülerInnenschaft interessieren, zu unserer Vollversammlung eingeladen!

Wir werden die Themen für das kommende Jahr besprechen und freuen uns über Anregungen und Inputs jeglicher Art. Unsere Bude befindet sich in der Museumstrasse 25, im 2. Stock und wir treffen uns dort gegen 19.30.

Geplant ist folgender Ablauf:

✨ Vorstellung der sh.asus
✨ Nettes Beisammensein
✨ Wahl des neuen Ausschusses
✨ Glühwein gegen freiwillige Spende (solange der Vorrat reicht)

Wir möchten mit euren Spenden die Organisation „Volontarius“ am Brenner unterstützen, indem wir benötigte Lebensmittel vor Ort einkaufen.

Wir freuen uns auf dich/euch,

das sh.asus_ibk Team

Vorbereitungskurs Zweisprachigkeitsprüfung

Quando si usa il congiuntivo? Come si scrive soprattutto? Cosa significa „supposizione“? Chi ha bisogno di un po‘ di esercizio?

Die Südtiroler HochschülerInnenschaft Innsbruck bietet für all diejenigen, die ihre Italienisch-Sprachkenntnisse aufpolieren möchten einen Vorbereitungskurs zur Zweisprachigkeitsprüfung an.
Du hast die Möglichkeit Konversationen zu führen, deinen Wortschatz zu erweitern, die Grammatik zu vertiefen, aber auch Übungen im Hörverständnis werden nicht zu kurz kommen.

Die genauen Termine und Modalitäten (Preis, Ort usw.) werden wir so bald als möglich auf unserer Website veröffentlichen. Voraussichtlich wird der Kurs im Januar/Februar 2016 stattfinden.

Cari saluti dall’associazione degli studenti universitari sudtirolesi (oder einfach „sh.asus“;)

 

Nikolaus-Wattturnier

watten14

Auch in diesem Jahr (2014) gibt es wieder das bekannteste Wattturnier Innsbruck im Höttinger Vereinsheim (Schulgasse 3) wieder. Ab 19 Uhr spielen wir um Ruhm, tolle Sachpreise und vor allem a „Hetz“.

Alle die dabei sein wollen, melden sich (in Paaren) mit einem Mail an: innsbruck@asus.sh

 

Ausn Landl Ausischuagn -|- SÜDTIROLER FESTL 2014

Ausn Landl SH A6.indd

GRIASS GOTT MITNOND –> Am 18. November 2014 — heißt es im Innsbrucker Weekender Club auch dieses Semester wieder traditionell:
„AUSN LANDL AUSISCHAUGN“ aka SÜDTIROLERInnen FESTL. Speck, Breatln, an Leps und feine Musik 😉

_________________________________________________________

Zu „schaugn“ und besonders zu horchn gibt es für alle SüdtirolerInnen und Nicht-Südtiroler die zwei lebenden musikalischen Koriphäen unserer Zeit:
DOR DOGGI SING (alias Markus Dorfmann) und
SEPP MESSNER WINDSCHNUR

so ein Konzert hat es erst einmal gegeben und das war 2007 (ebenfalls bei unserem Südtiroler Festl) –> https://www.youtube.com/watch?v=PMQep6_iE5E

Der DJ Support kommt von 2 Young-Guns aus Bozen und Brixen : Pietro Backtsrom und Cassins (Tanzen ist auch Sport).

_________________________________________________________

Das Südtiroler-Festl der Südtiroler Hochschülerinnenschaft Innsbruck am Dienstag, 18. November 2014 öffnet um 21 Uhr.

hier bleibt ihr auf dem laufenden :
http://www.asus.sh/de/about/innsbruck
https://www.facebook.com/groups/115071201885826/?fref=ts

EINTRITTSGELD :
SH – Mitglieder bezahlen lächerliche 3 Euro und Nichtmitglieder zahlen super-lächerliche 5€! JUHUU – „BILLIGER GEATS EPR NET“

_________________________________________________________

FOLGENDE EHRENHAFTE LIEBERMACHER und ELEKTRONIKER AUS SÜDTIROL WERDEN UNS MUSIKALISCH BEGLEITEN :

✓✓✓✓✓ DOR DOGGI SING ✓✓✓✓✓

Markus „Doggi“ Dorfmann spielt seit seinem 13. Lj. Gitarre und seit seinem 27. Lj. E-Bass. Studiert hat er Jazz-Bass am Vienna Konservatorium (1996-99) und ist seit 10 Jahren als Liedermacher vor allem in Südtirol aber auch in Österreich, Deutschland und Schweiz unterwegs. www.dordoggising.com
Description
Auf gewohnt kritische, manchmal anrüchige, oft witzige aber immer hintergründige Weise nimmt Markus „Doggi“ Dorfmann in seinem Soloprogramm mit den Liedern wie „Franz vom Grödnertol“, „Max Leitner Tribute“, „Hymne an die Tscheggl“, „Ein Kurs im Arschkriechen“, „Banken sein Falottn“, „Fraudnquote“ und viele mehr (allzu)menschliche
Verhaltensweisen unter die Lupe. Das Programm eignet sich für jeden Anlass wo das Publikum sich die Zeit und die Muse nimmt, den Texten zu lauschen: Frühschoppen, bei Vollversammlungen, langen Donnerstag, Freitag, Samstag … Festivals, Open Air und Überraschungsfeiern.

HOMEPAGE
https://www.facebook.com/pages/Dor-Doggi-Sing/89513739651?sk=info

FRANZ VON GRÖDNERTAL: https://www.youtube.com/watch?v=uxvzE06ipBE

_________________________________________________________

✓✓✓✓✓ SEPP MESSNER WINDSCHNUR ✓✓✓✓✓

Sepp Messner’s musikalische Geschichte beginnt Mitte der 60er.
Seine erste Band hieß „The Fellows“. Dann setzten Sepp und die Rabensteiner-Brüder den eingeschlagenen Profiweg mit der von Ihnen gegründeten „Steve’s Group“ fort. Sie kamen als erste Beatformation Südtirols über die Landesgrenzen zusammen mit der damals sehr bekannten englischen Gruppe „The Renegades“. Zu dieser Zeit entstand auch die erste LP. Nach der Steve’s Group spielte Sepp in den 70ern jahrelang in der Tanzkapelle „Souveniers“ und besann sich auf seinen 2. Beruf, das Malen. 1973 gründete er eine Familie sowie ein erfolgreiches Unternehmen. Dennoch half er immer wieder bei der Gufidauner Musikkapelle aus.

HOMEPAGE:
http://www.windschnur.eu/

BEPPO DEL TRENTIN: https://www.youtube.com/watch?v=dgm7UxSrhWI
_________________________________________________________

✓✓ C a s s i n s & Pietro Bäckström.. (Tanzen ist auch Sport. / Bozen-Brixen.) ✓✓Ausn Landl SH A6

_________________________________________________________

supported by :
✓✓✓✓✓ WAMS – SOCKS from South Tyrol ✓✓✓✓✓
WAMS ein neues junges Modelabel aus Südtirol stellt einige ihrer coolen Socken aus und bietet sie beim „Festl“ auch zum Verkauf an!

FLÜCHTLINGSSTRÖME – Eine Spurensuche

sh.asus Innsbruck präsentiert:

flyer.indd

Zwei junge Männer auf den Spuren der Flüchtlinge. Sie erleben die berüchtigtsten Schauplätze der Einwanderung in Süditalien. Ein Bericht über Menschen, die ihre Existenz für ein besseres Leben auf das Spiel setzen.
Der aktuelle Flüchtlingsstrom birgt für die lokale Politik große Herausforderungen. In diesem Sinne diskutieren führende Südtiroler Politiker am Podium über Grenzen, Asyl und Integration, sowie über die Rolle, die kleinere Regionen in diesem gesamteuropäischen Phänomen spielen.

 

22.10.2014  |  20 Uhr  |  HS4 GeiWi

 

▶ Moderation: Eberhard Daum

Vortrag:  „Collective Way“ Andreas Trenker und Alexander Indra

In ihrer Präsentation Aktivisten des Kollektivs „Collective Way“ einen Einblick in das Phänomen der Migration und der Bootsflüchtlinge, welche fast täglich in Sizilien stranden. Um sich ein authentisches Bild der Situation im Süden Italiens zu machen haben, begaben sie sich direkt vor Ort und recherchierten in Catania, im Hafen von Augusta, dem größten Flüchtlingszentrum Europas – „Cara di Mineo“ und schlossen ihre Spurensuche auf der Insel Lampedusa ab, welche auf Grund ihrer Geschichte und Lage eine besondere Rolle in der Flüchtlingspolitik einnimmt. In ihrer Präsentation teilen die Aktivisten des Kollektivs ihre Erfahrungen welche sie mit Flüchtlingen, Aktivisten und Organisationen gemacht hatten und geben einen visuellen Einblick in die Recherchereise.

▶ Diskussion am Podium mit VetreterInnen der folgenden Parteien:
Die Freiheitlichen
Die Grünen
Partito Democratico
Süd-Tiroler Freiheit
Südtiroler Volkspartei

 

Ausn Landl Ausischaugn // SÜDTIROLER FESTL

Sh Festl

 

FOLGENDE EHRENHAFTE TANZGRUPPEN AUS SÜDTIROL WERDEN UNS MUSIKALISCH BEGLEITEN : 

✓✓✓✓✓ PAMSTIDDN KINGS (EISACKTAL) ✓✓✓✓✓
Wie würdest du PTK definieren? Du hast gedacht PTK machen Blasmusik? Dir hat mal jemand gesagt PTK arrangieren bekannte Songs? Elektronik kommt da nicht vor? Hier kannst die dich vom Gegenteil überzeugen. Alles handgemachte Eigenkompositionen. 100% Pamstiddn Kings.

HOMEPAGE
www.pamstiddn.it

YOUTUBE + MUSIKVIDEOS
http://www.pamstiddn.it/pamstiddn/?page_id=3276


✓✓✓✓✓ THE YELLING LIONS (KLAUSENl) ✓✓✓✓✓

Cristian Trocker und Manuel Krapf – The yelling lions. 
Das Duo wurde im Jahre 2011 gegründet und spielte auf verschiedenen Open Airs, z.B. Rock on 2012, Dings.Do Festival 2012. Dann wurde Ende 2012 das Projekt auf Eis gelegt, da man sich entschieden hatte neue Wege in einer traditionellen Rockband zu gehen. 2013 trafen sich die beiden wieder häufiger zum jammen und mehrere neue eigene Songs entstanden. Derzeit sind sie dabei eine kleine EP in Eigenregie zu produzieren, welche im Laufe von 2014 veröffentlicht wird.

FACEBOOK:
https://www.facebook.com/the.yelling.lions

VIDEOS:
https://www.youtube.com/watch?v=WlG5ge0KwPg
https://www.youtube.com/watch?v=nUKVFBsyfCg


✓✓✓✓✓ Enfant Terrible DJ (BERLIN) ✓✓✓✓✓
Dj Support

Cocktail-Workshop

coktailworkshop

Für alle, denen Bier und Wodka Bull auf einer Fete zu langweilig sind. Zwei professionelle Bartender zeigen nicht nur wie viel wovon ins Glas gehört. Sie beantworten Fragen und liefern Interessante Fakten aus der Welt der Cocktails. Auch ihr selbst dürft Hand anlegen und schmackhafte Getränke zaubern. Gemeinsam werden alle Kreationen verkostet und entschieden, welcher der neue Lieblingsdrink auf der nächsten Party wird.

29. April 2014 von 14 bis 18 Uhr auf der sh-Bude in der Museumstr. 25

Anmelden könnt ihr euch per Mail an: innsbruck@asus.sh
Der Workshop inkl. aller Getränke kostet 20€ pro Teilnehmer.
sh-Mitglieder zahlen nur 15€.

Südtiroler-Festl

In diesem Semester heißt es im Weekender Club wieder traditionell „AUSN LANDL AUSISCHAUGN“ aka SÜDTIROLERInnen FESTL .Speck, Breatln, an Leps und feine Musik 😉

Zu „schaugn“ und besonders zu horchn gibt es für alle SüdtirolerInnen und Nicht-Südtiroler den aktuellen Youtube-Dauerbrenner HOMIES4LIFE (http://www.youtube.com/watch?v=Ta2bEaHuwJ8 und
https://www.facebook.com/Homies4LifeBZ) vom Ritten und die Gewinner des letzen Rocknet Liveawards AVERAGE (http://www.youtube.com/watch?v=ujDzaYuGiDQ) aus dem Sarntal. Der DJ Support kommt von Enfant Terrible (Berlin).

ASA_2013_A3

 

Das Südtiroler-Festl der Südtiroler Hochschülerinnenschaft Innsbruck am Dienstag, 26. November öffnet um 21 Uhr.
SH – Mitglieder bezahlen 2 Euro und Nichtmitglieder zahlen 4€ und werden somit Mitglied für ein Jahr!