sh.asus innsbruck

Südtiroler HochschülerInnenschaft Innsbruck

sh.asus  innsbruck - Südtiroler HochschülerInnenschaft Innsbruck

Filmabend auf der SH-Bude

Un_Giornoin_Pretura_-_Rai_3Mord, Totschlag, Raub, organisierte Kriminalität. In den italienischen Gerichtssälen landen oft schockierende wie skurrile Fälle.
Der Fernsehsender RAI sendet seit einigen Jahren eine beliebte Show namens „Un giorno in pretura“. Es handelt sich um die Zusammenfassung echter Strafprozesse, die gefilmt wurden und in geschnitter und zusammengefasster Form gesendet werden.

Am Dienstag 25.04 um 19:00 Uhr gibt es auf der SH-Bude Innsbruck die Möglichkeit, gemütlich bei Chips, Bier und Pizza, einen solchen Strafprozess zu verfolgen. Das ist auch eine super Möglichkeit für all jene, die ihr Italienisch aufpolieren möchten (die Folge wird natürlich in italienischer Sprache gezeigt).
Bei der anschließenden Diskussion können wir herausfinden, wer das Urteil für richtig, falsch oder völlig ungerecht hält…

Welche Folge wir zeigen, werden wir mit einer Abstimmung auf Facebook entscheiden.
Link zur Facebook Veranstaltung
BIRRA, PIZZA E PROCEDURA PENALE, cosa vuoi di più? 😉
CI VEDIAMO IL 25!!

Italienischkurs

italienischkurs

Die Südtiroler HochschülerInnenschaft Innsbruck bietet für all diejenigen, die ihre Italienisch-Sprachkenntnisse aufpolieren möchten einen Vorbereitungskurs zu verschiedenen Sprachtests (Zweisprachigkeitstest, PLIDA usw.)  an.
An 5 Terminen hast du die Möglichkeit, Konversationen zu führen, deinen Wortschatz zu erweitern, die Grammatik zu vertiefen, aber auch Übungen im Hörverständnis werden nicht zu kurz kommen.

Falls dein Interesse geweckt wurde, schick uns eine E-Mail mit deiner verbindlichen Anmeldung bis Sonntag, 16. April an innsbruck@asus.sh!
(ACHTUNG!!! Begrenzte TeilnehmerInnenzahl)

Termine: 
Freitag, 28. April
Freitag 05. Mai
Freitag 12. Mai
Freitag 19. Mai
Freitag 02. Juni

Uhrzeit: 12.00 -13.30 Uhr

Ort: Geiwi

Kosten:

Kursgebühr für Mitglieder : 25€
Kursgebühr für Nicht-Mitglieder: 30€ (inkl. gratis Mitgliedschaft)

Wir freuen uns auf euch!

Euer sh.asus Team

Podiumsdiskussion zu den ÖH-Wahlen 2017

Öh Wahl

ÖH Wahlen 2017 – Und wen wählst du?

Wir von der Südtiroler HochschülerInnenschaft Innsbruck veranstalten auch vor diesen ÖH-Wahlen wieder eine Podiumsdiskussion mit den SpitzenkandidatInnen der einzelnen Fraktionen.
Wenn du dir nicht sicher bist, wen du wählen möchtest, wer deine Interessen am besten vertritt, oder du gar nicht weißt, warum du überhaupt wählen sollst, dann komm vorbei!

✘ Hast du Fragen, die du den KandidatInnen stellen möchtest? Schreib uns eine E-Mail mit deiner Frage an innsbruck@asus.sh und wir werden einen Fragenpool erstellen, aus dem jede oder jeder eine Frage ziehen wird, die sie am Podium beantworten müssen.

✔ Wann: 08. Mai 2017
✔ Beginn: 19:30 Uhr
✔ Wo: Geiwi HS4
✔ Moderation: Prof. Günther Pallaver, Institut für Politikwissenschaft

 

Bewerbungtraing

Bildergebnis für business pool

In Zusammenarbeit mit Business Pool bietet die sh.asus Innsbruck ein kostenloses Bewerbungstraining für Studenten an.

WANN: 10. Mai
WO: Geiwi-Turm, Raum 4U102b
WIE SPÄT: 14.00 Uhr

 

Business Pool kümmert sich seit mittlerweile 15 Jahren
darum, Jugendlichen und Studenten den Einstieg ins Berufsleben zu
erleichtern. Dabei stehen sie Euch bei Fragen rund um die richtige Jobwahl
mit wertvollen Tipps und Tricks zur Seite. Ganz egal, ob es um
die Gestaltung des Lebenslaufes, um das professionelle Auftreten
in einem Bewerbungsgespräch oder um Fragen, die euch am Herzen liegen geht.
Das Bewerbungstraining ist kostenlos und dauert ungefähr 2 Stunden. 

THEMEN:
– Formale und inhaltliche Gestaltung des Lebenslaufes
– Korrekte Formulierung des Bewerbungsschreibens
– Richtige Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch

ACHTUNG: Anmeldung per Email unter innsbruck@asus.sh
Das Bewerbungstraining kann nur stattfinden, wenn sich mindestens 20 Studenten anmelden.

Softwareentwickler

Softwareentwickler gesucht!

Die Agentur für Energie Südtirol – KlimaHaus sucht im Rahmen des EFRE Projektes „BuildDOP – Evaluation tool to ensure best building performance from design to operation“ einen Softwareentwickler zur Verstärkung seiner Forschungs- und Entwicklungsabteilung.

Beginn: sofort

Dauer: befristet auf 3 Jahre Vollzeit (40 Stundenwoche)

Arbeitsort: Bozen

Aufgaben:
– Definition der Anwendungsarchitektur und Softwarespezifikation gemeinsam mit den Technikern der Agentur
– Analyse und Optimierung der zu implementierenden Funktionalitäten und Prozesse
– Implementierung und Testen der Algorithmen und Berechnungsmodelle
– Betreuung und Dokumentation des gesamten SoftwareLebenszyklus (Design, Programmierung, Test und Debugging, Deployment, Wartung)
– Weiterentwicklung und Optimierung
– Einschulung und Support der Anwender

Vorausssetzungen:
– Vorzugsweise abgeschlossenes oder laufendes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
– Gute technische Grundausbildung, vorzugsweise Kenntnisse im Bereich der Bauphysik
– Ausgezeichnete Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung OOP
– Mehrjährige Praxiserfahrung in der Programmierung von Anwendungen in VBA, VB.Net oder C# für MS Excel
– Sehr gute Kenntnisse in der Arbeit mit Datenbanken, SQL und XML
– Fundierte Kenntnisse von MS Windows
– Zuverlässige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
– Teamorientierte Arbeitsweise und hohes Maß an Sozialkompetenz

Bei Interesse:
Bewerbung bis zum 31.03.2017 an die Agentur für Energie Südtirol – KlimaHaus
Kennwort: Softwareentwickler
Schlachthofstraße 30c – 39100 Bozen
E-Mail: direktion@klimahausagentur.it
Tel: +39 0471 06 21 40 Hinweis: Bitte fügen Sie ihrem Lebenslauf folgende Einwilligung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten bei: „Ich ermächtige die KlimaHaus-Agentur zur Verwendung meiner persönlichen Daten im Sinne des Dekrets 196/2003.“ Ohne diesen Zusatz können wir Ihre Unterlagen nicht berücksichtigen.

 

Mitarbeiter Geologiebüro

Mitarbeiter für Geologiebüro gesucht!

Es wird ein motivierter Studienabgänger zur Mitarbeit in einem Geologiebüro in Algund/Südtirol gesucht. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Erstellung von Gefahrenzonenplänen. Der Zeitraum des Arbeitsverhältnisses liegt bei mind. 2 Jahren.

Voraussetzungen: ein abgeschlossenes Masterstudium, sowie fundierte Kenntnisse in GIS und AutoCad.

Bewerbungen mit Lebenslauf an: messner.geol@rolmail.net
Infos unter: +39 335 8311805 (zu Bürozeiten)

index

Während der Semesterferien bleib das Büro in Innsbruck geschlossen.

Bei Fragen könnt ihr uns gerne eine Email an innsbruck@asus.sh schreiben.

Ab 6. März haben wir wieder geöffnet.

Schöne Semesterferien wünscht Euch das Team der Sh.asus Innsbruck

Italienischkurs

11225760_10207930024350774_2756323730099475909_o

Ti conosci fuori? Se no ti potrebbe aiutare la sh.asus.. 😉

Die Südtiroler HochschülerInnenschaft Innsbruck bietet für all diejenigen, die ihre Italienisch-Sprachkenntnisse aufpolieren möchten einen Vorbereitungskurs zu verschiedenen Sprachtests (Zweisprachigkeitstest, PLIDA usw.)  an.
An 5 Terminen hast du die Möglichkeit, Konversationen zu führen, deinen Wortschatz zu erweitern, die Grammatik zu vertiefen, aber auch Übungen im Hörverständnis werden nicht zu kurz kommen.

Falls dein Interesse geweckt wurde, schick uns eine E-Mail mit deiner verbindlichen Anmeldung bis Dienstag, 14. Februar an innsbruck@asus.sh!
(ACHTUNG!!! Begrenzte TeilnehmerInnenzahl)

Termine: 1x die Woche am Freitag im März:

– 3.03.2017
– 10.03.2017
– 17.03.2017
– 24.03.2017
– 31.03.2017

Uhrzeit: 12.00 -13.30 Uhr

Ort: Geiwi

Kosten:

Kursgebühr für Mitglieder : 25€
Kursgebühr für Nicht-Miglieder: 30€ (inkl. gratis Mitgliedschaft)

Wir freuen uns auf euch! :)

Euer sh.asus Team